Schulklassen

Besuchsmöglichkeiten für Schulklassen

Der Kirchhof wird zum lebendigen Schulzimmer! 

Landwirtschaft ist heutzutage weit aus dem Bewusstsein der Kinder weg gedrängt. Viele haben schon mal eine Kuh gesehen, aber nur im TV und die war lila! Besonders Großstadtkinder tun sich da schwer.

Meist im Zusammenhang mit einem Projekt in der Schule können sie erste Einblicke in das Leben auf einem Hof erleben und erfahren, wo z.B. die Milch herkommt. Wir bemühen uns, die Führung der Alterstufe der Schulklassen anzupassen.

Führungen

Besichtigung des Kirchhofs, Dauer 1-2 Std., Führung 1 Std. durch Kirchhof-Personal.

Projekttage

Führung im Rahmen von Projekttagen oder -wochen in der Schule.

Thematische Schwerpunkte:

  • Ökologische Landwirtschaft
  • Artgerechte Tierhaltung
  • Handwerkliche Lebensmittelverarbeitung
  • Pflügen mit Pferden - Feldbestellung mit Pferden. (Hier ist zu beachten, dass dies kein Nostalgieprogramm darstellt, sondern ein Angebot, bei dem alle Schüler ein eigenes Erlebnis haben können.)