Mitarbeiten

Jobs & Praktika auf dem Kirchhof

Aushilfen

Wenn Sie den Kirchhof unterstützen und gelegentlich eine begrenzte Tätigkeit für den Verein ausüben wollen, dann melden Sie sich bitte bei uns. Wir können Sie gerne in unseren Verteiler aufnehmen und Sie anschreiben, wenn wir Hilfe gebrauchen können (Hof pflastern, Bauprojekte, Ernteeinsätze, Großveranstaltungen auf dem Hof oder extern auf Märkten).

Tel. 05664-1798 oder Mail schreiben

Praktikanten

Wir bieten folgende Praktikumsplätze an:

  • freies Praktikum für jedermann
  • Praktikum zur Berufsfindung
  • Praktikum für Waldorfschüler (siehe dort)
  • Praktikum für Studenten der Universitäten, auch im nachgelagerten Bereich
  • Praktikum für ausländische Schüler / Studenten (z.B. Warmonderhof, Lycée Théodore Monod)

Schulpraktika

Für einzelne Schüler bieten wir berufsvorbereitende Praktika an. Bitte rechtzeitig am Jahresbeginn anfragen!

Waldorfschüler

Das Landbaupraktikum der Waldorfschulen sieht vor, dass die Schüler in eins der elementaren Tätigkeitsfelder gehen, um dort Erfahrungen mit Handarbeit zu machen, die Grundlagen der Erzeugung von Lebensmitteln zu erlernen und soziale Erfahrungen in einem Arbeitsumfeld zu machen.

Wir bieten die Möglichkeit, ein oder zwei Schüler für 2 oder 3 Wochen bei uns aufzunehmen. Auf dem Kirchhof gibt es die Möglichkeit, alle Stufen der Herstellung eines Lebensmittels vom Acker über die Tierhaltung, den Verarbeitungsbereich bis zum fertigen Produkt, das dann auf dem Tisch steht, zu erleben.

Für das Waldorf Landbaupraktikum ist eine Kostenbeteiligung von 50€/Woche durch die Eltern erforderlich.
Die Waldorfschulen werden gebeten, die Praktika über den Sommer zu verteilen (nicht alle gleichzeitig im Mai/Juni!).

Bewerbungen bitte senden an: Mail schreiben